Spenden die Leben verändern

Sie möchten gern helfen, aber fragen sich, ob die Hilfe auch wirklich bei den Bedürftigen ankommt. Wird Ihre Hilfe einen auch für Sie nachvollziehbaren Unterschied machen, oder in einem großen Topf verschwinden?

Ihre Spende kommt an

Delhi House e.V. arbeitet in Deutschland ausschließlich mit ehrenamtlichen Mitarbeitern. Wir haben keine Ausgaben für Personal oder eigene Büroräume. So können wir ca. 97% der an uns überwiesenen Spendengelder direkt nach Indien weiterleiten.

Ihre Spende ist persönlich und die Auswirkung nachvollziehbar

Ab 30 Euro im Monat übernehmen Sie eine Patenschaft für ein Waisenkind, Patienten oder Mitarbeiter. Sie erhalten von uns zweimal jährlich Informationen über Ihr Patenkind bzw. den Patienten oder Mitarbeiter.

Kinder bleiben in der Regel einem Paten bis zum Abschluss ihrer Ausbildung fest zugewiesen. Ein Patient bleibt im Schnitt ca. 6 Monate im Sewa Ashram. Wenn der Patient entlassen wird oder den Ashram verlässt übertragen wir die Patenschaft auf einen neuen Patienten. Ein Pate bekommt von uns zweimal jährlich Informationen über die Entwicklung „seines“ Patienten bzw. bei einem neuen Patienten die Vorstellung seiner Geschichte.

Aktuell sind alle unsere Kinder mit Paten versorgt und es wird nur gelegentlich eine Patenschaft für ein Kind frei. Wir suchen daher primär Paten für Patienten und für Mitarbeiter.

Ja, ich möchte eine Patenschaft übernehmen!

Spendenkonto Deutschland

Empfänger: Delhi House e.V.
Bank: Postbank Karlsruhe
IBAN: DE97660100750614509750
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Ihre PLZ+Strasse, ggf. Projekt

Delhi House e.V. ist laut Freistellungsbescheid des Finanzamts Essen-Süd vom 04.01.2016 unter der Steuernummer 112/5969/1168 als ausschließlich und unmittelbar mildtätigen und gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt. Spenden an den Delhi House e.V. sind daher für Personen, die in Deutschland steuerpflichtig sind, absetzbar.

Alle Spender erhalten von uns jeweils im Februar automatisch eine steuerlich absetzbare Jahres-Spendenbescheinigung für das Finanzamt, sofern uns die Anschrift vorliegt. Wir bitten daher alle Spender, die eine Spendenquittung benötigen, direkt auf unser obiges Konto zu überweisen, und im Verwendungszweck Straße und PLZ anzugeben. Dies hilft uns, unsere Verwaltungskosten so gering wie möglich zu halten.

Spendenkonto Schweiz

Empfänger: Verein JayaHo
Empfängerort: 3000 Bern
PC Konto Nr.: 30-515590-9
Verwendungszweck Delhi House, Ihre PLZ+Strasse

Der Verein JayaHo ist als gemeinnützige Organisation von den Steuerbehörden in der Schweiz anerkannt. Zuwendungen an den Verein sind für Personen, die in der Schweiz steuerpflichtig sind, absetzbar.

>> Unsere Partner